Tagesgeldvergleich

 

Weniger Werbung. Mehr Zinsen.

Darum finden Sie uns nicht in jedem Tagesgeldvergleich

Es gibt inzwischen eine große Anzahl von Anbietern im Internet mit einem Tagesgeldvergleich. Dabei sind die wenigsten Tagesgeldvergleiche im Internet das, was sie auf den ersten Blick suggerieren: unabhängige Verbraucherportale. Stattdessen fordern viele Anbieter hohe Kosten für die Aufnahme in den Vergleich. Weil wir lieber weniger Geld für Werbung ausgeben und unseren Kunden stattdessen dauerhaft faire Tagesgeldzinsen bieten wollen, finden Sie unser Tagesgeldkonto nicht in jedem Tagesgeldvergleich.

Stattdessen konzentrieren wir uns auf die großen Anbieter mit einem aussagekräftigen und seriösen Vergleich. Dazu gehören zum Beispiel der Tagesgeldvergleich des Nachrichtensenders n-tv, der Zinsvergleich im handelsblatt ebenso wie die Online-Vergleichsrechner tagesgeldvergleich.net und biallo.de oder der FMH Finanzberatung und der  FAZ. Unser Tipp: Bei einigen dieser Vergleichsportale müssen Sie ggf. auf "alle Anbieter anzeigen" clicken, um nicht lediglich Tagesgeld-Angebote zu erhalten, die nur für Neukunden gelten und daher bereits nach kurzer Zeit einen erneuten Bankwechsel notwendig machen, damit Ihre Geldanlage auch wirklich längere Zeit in den Genuss hoher Tagesgeldzinsen kommt.

Da bei diesen Anbietern besonders viele verschiedene Tagesgeldkonten gegenübergestellt werden, haben sie einen hohen Aussagegehalt und bieten eine gute Vergleichsmöglichkeit für Tagesgeld. Zudem ist bei ihnen i.d.R. auch auf den ersten Blick ersichtlich, ob es sich bei den im Vergleich aufgeführten Zinsen um ein Angebot handelt, dass nur Neukunden vorbehalten ist und bei dem die Tagesgeldzinsen daher von vornherein auf einen bestimmten Zeitraum befristet sind, oder auch, ob es sich um eine deutsche Bank oder einen Tagesgeldanbieter aus dem Ausland handelt und welche Einlagensicherung entsprechend im Fall der Fälle greift.

 

Regelmäßig ausgezeichnet

Top-Bewertungen im Tagesgeldvergleich

Regelmäßig auf Top-Platzierungen finden Sie unser Tagesgeld im Vergleich von Banken mit deutscher Einlagensicherung, nicht nur für Neukunden hohe Tagesgeldzinsen anbieten. So wurde die MERKUR BANK bereits im Jahr 2010 vom Nachrichtensender n-tv als Beste Tagesgeldbank ausgezeichnet. In den Folgejahren kamen zahlreiche Auszeichnungen hinzu, so u.a. als Top-Tagesgeld. Im Jahr 2014 wurde das Tagesgeldkonto der MERKUR BANK gleich zweimal zum Besten Tagesgeld gekürt - sowohl von n-tv als auch vom Handelsblatt. Im aktuellen Vergleich gehört das klassische Tagesgeld dagegen nicht mehr zu den Top-Angeboten. Es eignet sich aktuell eher als kostenloses Verrechnungskonto für ein Festgeld oder Sparkonto, mit dem sich zur Zeit höhere Zinsen erzielen lassen.

Neben unserem klassischen Tagesgeld, das von allen Anlegern genutzt werden kann, können Anleger, die auch ein Wertpapierdepot bei der MERKUR BANK für Ihre Geldanlage nutzen, alternativ mit einem Tagesgeld Plus dauerhaft von überdurchschnittlichen Tagesgeldzinsen - insbesondere auch für höhere Anlagebeträge - profitieren.

Tagesgeld Plus lassen wir auf Grund seiner Besonderheit - es handelt sich um ein exklusives Upgrade, das Anleger mit einem Depot bei der MERKUR BANK auf Wunsch zu ihrem kostenlosen Wertpapierdepot hinzubuchen können - grundsätzlich in keinem Tagesgeldvergleich listen.

Aktuelle Konditionen

 

Beide Konten im Vergleich

So unterscheiden sich Tagesgeld Classic und Tagesgeld Plus

 

Ihr VorteilTagesgeld PlusTagesgeld Classic
Gleiche Konditionen für Neu- und Bestandskundenjaja
Gleiche Konditionen online, telefonisch und in der Filialejaja
Als Verrechnungskonto für Festgeld, Depot etc. nutzbarjaja
Dauerhafter Zinsvorteiljanein
Fester Ansprechpartner für die Geldanlagejanein
Zusätzliche Vorteilejanein
Kostenlose Kontoführungim Jahr der Kontoeröffnungja

 

 

Ihr aktueller Zinsvorteil

Zinsen für klassische Tagesgeldkonten mit kostenloser Kontoführung im Vergleich mit den Zinsen für Tagesgeld Plus als Verrechnungskonto zu einem Wertpapierdepot bei der MERKUR BANK. Für Tagesgeld Plus fällt ein jährlicher Kontoführungspreis in Höhe von 149 € an. Der Kontoführungspreis wird erstmals am Ende des auf das Jahr der Kontoanlage folgenden Kalenderjahres oder bei unterjähriger Kontoauflösung am Tag der Kontoabrechnung berechnet. Nur Banken mit erweiterter deutscher Einlagensicherung. Ohne zeitlich befristete Neukundenangebote für Tagesgeld. Quelle: Internetseiten der jeweiligen Bank, Stand 21.12.2017

mehr erfahren

 

Das sagen die Experten

Auszeichnungen der letzten Jahre

Insbesondere für Anleger, die keine Zeit oder Lust haben, ständig die Bank zu wechseln um attraktive Zinsen für Ihre Geldanlage auf dem Tagesgeldkonto zu erhalten, ist ein Tagesgeld bei der MERKUR BANK seit Jahren eine Alternative zu den vielen zeitlich befristeten Sonderangeboten. Das Tagesgeld der MERKUR BANK überzeugte im Vergleich immer wieder vor allem damit, dass die Konditionen sowohl für Neu- und Bestandskunden und unabhängig davon, ob Anleger ihr Tagesgeldkonto in einer Filiale oder online eröffnen, gelten.

 

  • Ausgezeichnet als Beste Tagesgeldbank und Top-Tagesgeld im Tagesgeldvergleich von n-tv
  • Auszeichnung als Bestes Tagesgeldkonto und Bestes Tagesgeld im Langfristvergleich des Handelsblatt
  • n-tv Zins-Award für Top-Tagesgeld

 

Bestes Tagesgeld im Vergleich

Handelsblatt kürt bestes Tagesgeld

Für immer mehr Anleger kommt es nicht nur darauf an, stets die absolut höchsten Zinsen für Tagesgeld zu erzielen. Denn zu häufig handelt es sich dabei um einen Willkommens-Bonus, den sie nur einmal nutzen können. Anleger, die keine Zeit oder Lust haben, sich immer wieder eine neue Bank zu suchen, um einmalig von hohen Begrüßungszinsen zu profitieren, sondern auf dauerhaft überdurchschnittliche Tagesgeldzinsen setzen, waren schon im Jahr 2015 bei der MERKUR BANK am besten aufgehoben.

Zu diesem Schluss kam einmal mehr der jährliche Langfristvergleich, in dem das Handelsblatt in Zusammenarbeit mit der FMH Finanzberatung, die Konditionen für Tagesgeldkonten von mehr als 60 Banken auswertet. Dabei geht es um keine Stichtagsbetrachtung. Vielmehr wurde im Tagesgeldvergleich untersucht, in wie vielen von 50 Wochen, das Tagesgeld eines Anbieters zu den besten drei Tagesgeldkonten gehörte.

Im Jahr 2015 schaffte es die MERKUR BANK mit Ihrem Tagesgeld in 48 der 50 untersuchten Wochen in die Spitzengruppe und belegt damit im Vergleich der Banken mit erweiterter deutscher Einlagensicherung, deren Tagesgeldzinsen nicht nur für Neukunden gelten, mit Abstand den ersten Platz.

mehr erfahren

 

n-tv Zins-Award für Top-Tagesgeld

Top-Zinsen und Top-Service: Vergleich zeigt, dass beides möglich ist

Ein gutes Tagesgeldkonto muss neben kontinuierlich überdurchchnittlichen Zinsen auch ausgezeichneten Service bieten. Dass dies auf das Tagesgeldkonto der MERKUR BANK zutrifft bestätigten im gleichen Jahr die unabhängigen Tester vom Deutschen Institut für Service-Qualität, der FMH-Finanzberatung und n-tv als Ergebnis einer Studie, die die Tagesgeldkonten zahlreicher Anbieter verglich. Im Mai 2015 wurde das Tagesgeld der MERKUR BANK vom Deutschen Institut für Service-Qualität, der FMH-Finanzberatung und dem Nachrichtensender n-tv mit dem Zins-Award 2015 als Top-Tagesgeld ausgezeichnet.

mehr erfahren

 

Bestes Tagesgeldkonto

Handelsblatt und n-tv küren das beste Tagesgeldkonto

In seinem Tagesgeldvergleich ermittelte das Handelsblatt auch für das Jahr 2014, welche Banken ihren Kunden die besten Konditionen bieten – und das über den Zeitraum eines ganzen Jahres. Dafür analysierte die FMH Finanzberatung im Auftrag des Handelsblatts, wie oft die Geldinstitute bei wöchentlichen Rankings auf einem der drei ersten Plätze lagen. Das Ergebnis: Die MERKUR BANK liegt mit ihrem Angebot, das gleiche Tagesgeldzinsen für Neukunden und Bestandskunden bietet, auf dem ersten Platz. In 48 von 50 möglichen Wochen – so oft wie kein anderes Geldinstitut – belegte sie unter den Banken mit erweiterter deutscher Einlagensicherung einen der Top-3-Plätze.

Bereits zum dritten Mal nach 2010 und 2013 wurde das Tagesgeld der MERKUR BANK zudem im Bankenvergleich von n-tv (November 2014) ausgezeichnet. Keines der 41 untersuchten Bankhäuser konnte bessere Konditionen für seine Bestandskunden bieten (bis 10.000 Euro Anlagebetrag mit deutscher Einlagensicherung). Auch hier lag der Fokus auf den langfristigen Konditionen, da die ersten zehn Monate des Jahres 2014 untersucht wurden: „Über diesen Zeitpunkt kann man leichter ablesen, welche Bank attraktive Angebote hat und welche weniger gute. Da nützt keine Neukundenaktion, weil wir auch gleichzeitig die Zinsen für Bestandskunden untersucht haben", heißt es in der Auswertung der Beratung FMH, die auch diese Untersuchung durchführte.

„Bei uns gibt es keine Lockvogelangebote. Vielmehr legen wir Wert auf Treue und dauerhaft gute Konditionen", sagt Dr. Marcus Lingel, Vorsitzender der Geschäftsleitung und persönlich haftender Gesellschafter der MERKUR BANK. „Unsere Kunden schätzen Langfristigkeit und Verlässlichkeit. Die tollen Ergebnisse der aktuellen Untersuchungen bestärken uns darin, dass wir für unsere Kunden genau die richtigen Angebote haben."

 

Top Tagesgeld

Faire Zinsen, die sowohl für neue Kunden als auch für treue Bestandskunden gelten. Im Vergleich von mehr als 60 Banken schaffte es das Tagesgeldkonto der MERKUR BANK unter den Banken mit erweiterter deutscher Einlagensicherung im Jahr 2013 erneut unter die 5 besten Anbieter und wurde vom Nachrichtensender n-tv und der FMH-Finanzberatung als Top-Tagesgeld ausgezeichnet.

 

Bestes Tagesgeldkonto

MERKUR BANK zum dritten Mal in Folge unter den besten Tagesgeldbanken

Der Nachrichtensender n-tv und die FMH-Finanzberatung haben auch 2012 die Konditionen für Tagesgeld analysiert, um herauszufinden, bei welcher Bank Anleger nicht nur für kurze Zeit mit hohen Tagesgeldzinsen rechnen können. Auch im Jahr 2012 ist die MERKUR BANK in den Top 10 der besten Tagesgeldbanken vertreten. Damit gehört die Privatbank aus München, trotz des kontinuierlich wachsenden Angebots an Tagesgeldkonten, bereits zum dritten Mal in Folge zu den zehn besten Tagesgeldbanken.

Bei einem Vergleich der Detailauswertungen der Jahre 2010 bis 2012 läßt sich feststellen: Nur vier Banken, bei denen die Tagesgeldzinsen nicht nur für Neu-, sondern auch für Bestandskunden gelten, haben es überhaupt geschafft, in den letzten drei Jahren in der Kategorie „Beste Tagesgeldbank mit erweiterter deutscher Einlagensicherung bei einem Anlagebetrag in Höhe von 50.000 EUR" stets zu den besten zehn Anbietern zu zählen. Dabei erreicht die MERKUR BANK auch unter diesen vier Banken, die beste durchschnittliche Platzierung für die vergangenen drei Jahre.

Stolz sein kann die MERKUR BANK damit längst nicht mehr nur darauf, dass sie bereits ein Jahr nach dem Start des Online-Tagesgeldkontos von n-tv und der FMH Finanzberatung zur Besten Tagesgeldbank gewählt wurde. Der Langfristvergleich der vergangenen drei Jahre zeigt auch, dass die Münchner das Versprechen eingelöst haben, dauerhaft faire Zinsen für ihre Tagesgeld-Kunden zu bieten, statt auf kurzfristige Sonderangebote zu setzen, die nur für Neukunden oder Neuanlagen gelten.

 

MERKUR BANK erneut mit Top-Platzierung

Nach der Auszeichnung im Jahr 2010 als Beste Tagesgeldbank, ist die MERKUR BANK mit ihrem Tagesgeldkonto auch 2011 mit einer Top-Platzierung im Tagesgeldvergleich vertreten.

In der Kategorie Tagesgeld ab 50.000 EUR mit deutscher Einlagensicherung erreicht die MERKUR BANK 2011 erneut eine Top-Platzierung hinter der Bank of Scotland und GE Capital Direkt.

 

Beste Bank im Tagesgeldvergleich

Der Nachrichtensender n-tv hat zusammen mit der FMH-Finanzberatung im Jahr 2010 über ein Dreivierteljahr lang verschiedene Tagesgeld-Angebote analysiert.

Insbesondere die Art der Einlagensicherung spielte eine entscheidende Rolle, aber auch die Höhe der Zinsen und ob die Zinsen für das Tagesgeldkonto sowohl für Neu- als auch Bestandskunden galten.

Dabei belegt die MERKUR BANK in der Kategorie Bestes Tagesgeld ab 50.000 EURO mit deutscher Einlagensicherung ganz klar den ersten Platz.

Besonders durch die fairen Konditionen gab es Punkte für das Tagesgeld der MERKUR BANK. Denn bei der MERKUR BANK gibt es keine kurzfristigen Lock-Angebote. Die Zinsen für Tagesgeld gelten für Neukunden und treue Bestandskunden der Privatbank aus München gleichermaßen.

Außerdem ist der Top-Zins für das Tagesgeldkonto bei der MERKUR BANK nicht nur kurze Zeit unter den besten gewesen, um nach wenigen Monaten rapide abzusinken. Und das wird auch in Zukunft so bleiben. Denn als Privatbank mit über 50 Jahren Tradition legt das Münchner Bankhaus, das auch mit Filialen in Ingolstadt, Jena, Weimar und im sächsischen Vogtland vertreten ist, Wert auf eine vertrauensvolle Geschäftsbeziehung mit seinen Kunden. Das spiegelt sich auch in den Konditionen für das Tagesgeld wider: Vertrauen lässt sich nach Überzeugung der MERKUR BANK nicht in 3 oder 6 Monaten aufbauen.

 

.

xxnoxx_zaehler