hausInvest

Facebook als Mieter? Gefällt mir.

 

  • Langfristige Mietverträge mit bonitätsstarken Mietern wie Facebook und der Europäischen Zentralbank
  • Risikostreuung durch Investition in mehr als 100 Immobilien
  • Nachhaltig erfolgreich seit über 40 Jahren

 

Nebenkostenabrechnung, Modernisierung und Umbaumaßnahmen, den perfekten Mieter finden: Eine Geldanlage in Immobilien kann schnell zu einer zeitintensiven Aufgabe werden. Ganz zu schweigen von der Auswahl einer Immobilie, wenn diese erst gefunden werden muss. Was nach einer pflegeleichten und sicheren Form der Kapitalanlage klingt, entpuppt sich für viele Anleger bei genauerer Betrachtung als Lebensaufgabe. Dabei lassen sich die Vorteile einer Immobilienanlage auch einfacher nutzen. Zum Beispiel mit dem hausInvest.

 

Mit diesem offenen Immobilienfonds setzen Anleger auf bonitätsstarke Mieter und eine Auswahl von Immobilien an besonders wirtschaftsstarken Standorten. Der überwiegende Teil des im hausInvest angelegten Vermögens ist in europäische Immobilien investiert. Bis zu 15% des im Fonds angelegten Vermögens können jedoch auch in Immobilien außerhalb Europas  investiert werden.

 

Anleger des hausInvest sind jetzt Vermieter von Facebook

So hat der von den Immobilienexperten der Commerz Real AG gemanagte hausInvest im Frühjahr 2017 unter anderem eine von Stararchitekt Frank Gehry entworfene Immobilie in Seattle erworben. Hauptmieter der Immobilie ist Facebook. Dass dem neuen Sitz in Seattle in der Langfriststrategie des Internetgiganten eine wesentliche Rolle zukommt, betonte nicht nur Mike Schröpfer, Chief Technology Officer von Facebook, bereits bei der Eröffnung im Mai des Vorjahres. Es zeigt sich auch daran, dass der neue Mieter selbst 50 Millionen Dollar für den Ausbau der insgesamt mehr als 32.000 Quadratmeter großen Bürofläche investiert hat. Ein gutes Zeichen für Anleger des hausInvest: Die Höhe der Investition lässt darauf schließen, das Facebook ein langfristiges Mietverhältnis anstrebt.

mehr erfahren

 

Erfolgreiche Bewirtschaftung

Auch bei bereits früher für den hausInvest erworbenen Immobilien stellen die Immobilienexperten der Commerz Real AG ihre Expertise weiter unter Beweis: So stockte die Europäische Zentralbank 2017 als Mieter des hausInvest ihre Büroflächen im Frankfurter Japan-Center um mehr als 6.000 Quadratmeter auf, die Unternehmensberatung Bain & Company zog als neuer Mieter des hausInvest im Espace Kléber in Paris ein und nutzt dort 4.800 Quadratmeter Bürofläche als neuen Sitz für ihre Aktivitäten in Frankreich. Ebenfalls in Paris ist der Bürokomplex Place de Seine im Anschluss an die Modernisierung seit dem Frühjahr 2017 wieder voll vermietet.

 

hausInvest jetzt mit Vorteilskonditionen kaufen

Gut zu wissen: Mit Ihrem kostenlosen Depot bei der MERKUR BANK kaufen Sie den hausInvest (WKN 980701) immer mit mindestens 50% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag. Ab einer Fondsanlage in Höhe von 25.000 € legen wir auf Wunsch in gleicher Höhe zusätzlich ein Festgeld mit 2,00% Zinsen p.a. für Sie an.

mehr erfahren

 

Das gesamte Portfolio in der hausInvest App

Erleben Sie hausInvest greifbar und anschaulich mit der neu gestalteten und weitreichend überarbeiteten hausInvest App und werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der einzelnen Objekte.

 

hausInvest App (1)
In der hausInvest App erhalten Sie die aktuellsten Neuigkeiten übersichtlich dargestellt. Entdecken Sie die einzelnen Objekte anhand von Kategorien.

hausInvest App (2)

Die moderne und nutzerfreundliche App zeigt Ihnen alle wesentlichen Fakten zu den Immobilien im hausInvest Fonds auf.

 

hausInvest iOS

hausInvest Android

 

Seit über 40 Jahren ein solides Fundament für die Geldanlage

Seit seiner Auflage im Jahr 1972 ist es dem hausInvest gelungen, jedes Jahr ein positives Ergebnis für seine Anleger zu erwirtschaften. Selbst während der Finanzkrise.

 

 

Der hausInvest investiert hauptsächlich in renditestarke Gewerbeimmobilien. Dazu gehören Bürogebäude, Einkaufszentren, Hotels und Logistikimmobilien an den wirtschaftlich starken Standorten in Europa. Lediglich ein kleiner Teil (maximal 15 Prozent) der Immobilien befindet sich zur Beimischung von zusätzlichen Wachstumspotenzialen im außereuropäischen Ausland. Das unterstreicht den konservativen Ansatz des Fonds.

 

 

Fondsdaten

FondsmanagerCommerz Real
WKN980701
ISINDE0009807016
Auflagedatum07.04.1972
SegmentImmobilienfonds Europa

Der hausInvest ist seit Oktober 2009 Bestandteil unserer Fondsauswahl im Rahmen der Geldanlage Beratung in unserem Stammhaus in München und unseren Filialen.

 

Ein ausführliches Fondsporträt zum hausInvest, den jeweils aktuellen Halbjahres- & Rechenschaftsbericht, den Verkaufsprospekt, die wesentlichen Anlegerinformationen sowie aktuelle Kurse und Charts zu diesem Immobilienfonds der Commerz Real Investmentgesellschaft, finden Sie als Kunde unseres Hauses im geschlossenen Bereich unserer Homepage.

Sie sind noch nicht Kunde der MERKUR BANK? Um die Wertpapierfunktionen unserer Online-Filiale nutzen zu können, benötigen Sie ein Wertpapierdepot bei der MERKUR BANK. Ihr Depot können Sie zu den gleichen günstigen Konditionen vor Ort in unserem Stammhaus in München oder einer unserer Filialen sowie bundesweit online eröffnen.

Depot Vorteile

 

 

Rechtlicher Hinweis

Die Informationen auf dieser Seite haben wir ausschließlich zu Informa­tionszwecken für Privatkunden aus Deutschland erstellt. Sie stellen weder eine Anlageberatung im Sinne des Wertpapier­handelsgesetzes, noch eine Steuer- oder Rechts­beratung oder eine Aufforderung zum Erwerb von Wertpapieren dar.

Wertpapierprospektgesetz

Der MERKUR BANK KGaA liegen für sämtliche von ihr gemäß § 3 Abs. 3 WpPG angebotenen Wertpapiere die erforderlichen Zustimmungen zur Prospektverwendung vor, die gemäß den Bedingungen verwendet werden, an die die Zustimmungen gebunden sind.

 

.

xxnoxx_zaehler